icon

OpenOffice

4.1.7 für
Mac

2.3

3

Die native Open-Source Office-Suite

445.7k

Bewerte diese App

OpenOffice.org ist die freie Office-Suite schlechthin und eine kostenlose Alternative zu bekannten Programmen wie Microsoft Word oder Apple iWork.

OpenOffice.org bietet eine Textverarbeitung (Writer), einen Formeleditor (Formula), eine Datenbankanwendung (Database), ein Tool zum Erstellen von Präsentationen (Presentation) sowie ein weiteres für schematische Zeichnungen (Drawing).

Mittlerweile gibt es eine native Version für Mac, daher braucht man nun keinen X11-Server (derzeit nur für Mac OS X Intel verfügbar).

Auch wenn mit OpenOffice.org nicht automatisch den Wizard startet, mit dem man auswählt welche Art von Dokument man bearbeiten will, kann man das passende Tool über die Menüleiste auswählen: Textdokument, Tabellenkalkulation, Präsentation, Datenbank oder Zeichnung.

Zudem ist es kompatibel mit den meistverwendeten Formaten von Microsoft Office, daher kann man mit OpenOffice.org auch PPS oder PPT-Dateien, die mit PowerPoint erstellt wurden, auf dem Mac öffnen, genauso wie Word-Dokumente die im doc-Format vorliegen.
Hinweise

Für Mac OS X oder neuer, auch Leopard. Falls man einen PPC-Prozessor nutzt, kann man sich hier die passende Version runterladen.

X